Laurenburger Bootsclub

e.V.

Vereinschronik 

 

Seit Anfang   der 80er Jahre liegen in Laurenburg kleinere aber auch größere Kajütboote. Die Ortschaft Laurenburg wurde schon damals von vielen   Bootsfahrern wegen ihrer idyllischen Lage und ihrer netten und offenherzigen Bewohner geschätzt.

Es   herrschte von Anfang an unter den Bootsfahrern ein gutes Miteinander und  manches Fest wurde gemeinsam gestaltet und gefeiert. Bei solch geselligem   Beisammensein wurde dann die Idee des LBC geboren.

  

Am 29.10.1998 endlich wurde der heutige Laurenburger Bootsclub (LBC) gegründet, unter   der Leitung von Peter Mausberg sowie unter Mitarbeit von Achim  Manteuffel und vielen interessierten Bootsfahrern. 

Bis heute   wird das Vereinsleben mit immer wiederkehrenden Veranstaltungen und Festen   lebendig gestaltet. Jung wie Alt bilden eine gute Vereinsgemeinschaft:

Ob es um   die alljährlichen Arbeitseinsätze am und um das Clubgelände geht oder um das Pflegen der Gemeinschaft innerhalb und außerhalb des Vereins.

  

Wir stehen   mit der Laurenburger Feuerwehr und dem Heimatverein in kameradschaftlicher Verbindung, beteiligen uns seit einigen Jahren regelmäßig am Kirmesumzug und an sonstigen Veranstaltungen mit viel Freude und Begeisterung.